Allgemeiner Bericht: Feuerwehr Überlingen
14.Nov.2016
3. Jugendausflug beim Spielmanns- und Fanfarenzug



Überlingen – Erst vor drei Wochen besuchte die gesam-te Musikabteilung des Spielmanns- und Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Überlingen das Technik-museum in Sinsheim.
Der Ausflug am vergangenen Sonntag galt aber aus-schließlich der Jugend des Spielmannzugs. So führte der diesjährige Jugendausflug in die Schweiz nach Pfäffikon, ins dortige Schwimmbad Alpamare. Zwi-schen Wellenbad und Solebecken, waren die Hauptat-traktionen natürlich die vielen verschiedenen Rutschen, welche es dort zu erkunden gab. Ob Cobra, Thriller oder Balla- Balla, jede Bahn hatte ihren eigenen Ner-venkitzel und sorgte für reichlich Adrenalin. Nach vierstündigem Aufenthalt machten sich alle wieder glücklich, aber teilweise doch auch erschöpft vom vie-len Treppen steigen, auf den Heimweg. Organisiert wurde der Jugendausflug von der Jugendleiterin Anika Walser und als Begleitung fungierten an diesem Tag Ausbilder Thomas Hüve und der musikalischen Leiter der Abteilung Tobias Mezger. Die Jugend wächst in den letzten Jahren stetig und der Spielmanns- und Fan-farenzug freut sich über weitere Interessenten, die Lust haben ein Instrument zu spielen oder es auch zu erler-nen. Jeden Donnerstag um 20:00 Uhr findet die ge-meinsame Probe im St. Johann- Turm in der Grade-bergstrasse 26 in Überlingen statt.
Zum Glück lässt der nächste Ausflug nicht lang auf sich warten, denn es geht nächstes Wochenende nach Steinach im Kinzigtal zum Probenwochenende.


Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!
Zurück zur Übersicht