Einsatzbericht: Feuerwehr Überlingen
06.Dez.2016
Gasalarm Holzwinkel und Owinger Straße



Überlingen – In den frühen Morgenstunden des Nikolaustages bemerkten Anwohner aus dem Bereich Im Holzwinkel und Owinger Straße Gasgeruch und alarmierten die Feuerwehr über die Notrufnummer der integrierten Leitstelle Bodenseekreis. Der diensthabende Löschzug nahm ebenfalls den deutlichen Gasgeruch wahr und konnte diesen dem Bereich eines gewerblichen Betriebes im Holzwinkel zuordnen. Daraufhin wurde zur Verstärkung der Gefahrgutzug der Feuerwehr Überlingen sowie die Abteilung Bambergen angefordert. Der Gefahrgutzug ist auf Einsätze mit chemischen Gefahrguten speziell ausgerüstet und ausgebildet. Das in Überlingen stationierte ABC-Erkundungsfahrzeug ist mit Messtechnik zur Erfassung von Gefahrgut ausgestattet und der Gerätewagen Gefahrgut mit besonderen Schutzanzügen und weiteren Einsatzgeräten. Die Ergebnisse der Feuerwehr zeigten eine Gaskonzentration an. Die ebenfalls alarmierten Mitarbeiter des Stadtwerks am See konnten nach ihren Messungen und Kontrollen eine Leckage am Gasversorgungsnetz ausschließen.
Unter Atemschutz und besonderen Schutzanzügen drangen die Feuerwehrkräfte dann in den Lagerraum des betroffenen Gebäudes vor und konnten den Gasgeruch verursachenden Gasbehälter bergen. Weitere Chemikalien wurden ebenfalls geborgen und in Sammelbehälter verbracht. Während der Einsatzarbeiten wurde das Gebäude mit einem Druckbelüfter belüftet. Für die Bevölkerung bestand keine Gefährdung, wie die Schadstoffmessungen ergaben. Im Bereich der Einsatzstelle wurden die Straßen im Holzwinkel und Owinger Straße von der Polizei abgesperrt. Die Schnelleinsatzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes war ebenfalls zur Einsatzstelle geeilt, ebenso der Kreisbrandmeister zur Beaufsichtigung der Einsatzarbeiten. Die Feuerwehr Überlingen war mit ca. 30 Personen und mehreren Fahrzeugen im Einsatz.


Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!

Bildvergrößerung bitte klicken!!
Zurück zur Übersicht